Sternschnuppen Anhänger "Campo del Cielo"

79,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

Aufschlag

Optionsname
Preis
Preis inkl. Aufschläge
0,00 €*

Öse:

  • MS-CDC-SA8g
Sternschnuppen Anhänger "Campo del Cielo" Halskettenanhänger aus einem schweren... mehr
Produktinformationen "Sternschnuppen Anhänger "Campo del Cielo""

Sternschnuppen Anhänger "Campo del Cielo"

Halskettenanhänger aus einem schweren Eisenmeteoriten (5-8g). In Handarbeit wurde jedes Meteoriten-Fundstück schonend gereinigt. Von sämtlichen irdischen Ablagerungen befreit, offenbart sich die einzigartige Struktur der außerirdischen Materie. Jedes Fragment ist einzigartig in Form und Größe, naturbelassen ist jeder Anhänger ein Unikat. Besonders gut erkennbar sind die glatten und geschmeidigen Schmelzspuren, die die gesamten Oberfläche umgeben. Jeder Halskettenanhänger hat eine Länge von circa 1,5 bis 2 cm. Die Formgebung der Einzelstücke reicht von runden Facetten, Abkantungen und plattverformten Segmenten - so, wie dieser Meteorit seinerzeit, teils glühend heiß vom Himmel fiel und sich beim Aufschlag verformte.

  • Details Anhänger: Schlaufe und Öse sind aus Silber (AG 925 rhod.)
  • Mit Lederhalsband, optional mit Silber / Gold Verschluss (AGV)
  • Meteorit Größe: 15 mm bis 20 mm Länge und circa 10 bis 20 mm schmal
  • Echtheitszertifikat zum Anhängerstein "Campo del Cielo"
  • Mit Begleitbroschüre zur Herkunft der Sternschnuppe
  • Mit stimmungsvoller Geschenkverpackung

Schmuck Bearbeitung

Die Öse und Schlaufe des Sternen Anhängers besteht aus feinem Sterling-Silber. Der Anhänger wird mit schwarzem Lederband geliefert, in einer passenden Geschenkschachtel, gleich zum Verschenken. Zusammen mit dem Schmuckstück erhalten Sie ein Zertifikat, mit dem wir die außerirdische Herkunft des verwendeten Eisenmeteoriten (Oktaedrit IAB) garantieren. Bitte Hautverträglichkeit prüfen, vor dem Tragen als Halskettenanhänger: Das Material dieser Sternschnuppe besteht aus einer Eisenlegierung mit u.a. einem hohen Nikelanteil.

Herkunft des Schmucksteins

Der Meteorit "Campo del Cielo" gehört zum Nationalerbe Argentiniens. Noch heute werden Fundstücke im Norden des Landes, im ehemaligen Streufeld gefunden. Der damalige Meteoriteneinschlag ereignete sich vor über 5000 Jahren und wurde als einer der ersten Naturereignisse dieser Art, von den Ureinwohnern dieser Region dokumentiert. In alten Sagen und teils kulturellen Schriften finden sich Aufzeichnungen des als mächtig glühenden Asteroid beschriebenen "Campo del Cielo".

 

Weiterführende Links zu "Sternschnuppen Anhänger "Campo del Cielo""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sternschnuppen Anhänger "Campo del Cielo""

Durchschnittliche Kundenbewertung: aus 0 Kundenbewertungen

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.