AGB

Unter der Firmierung Mondland Verlag verkaufen wir nach geltendem Recht außergewöhnliche Geschenkartikel. Die personalisierten Urkundenartikel unseres Verlags thematisieren: 1) extraterrestrische Grundstücksclaime, sowie Sterntaufen, reale Meteoritenfundstücke und andere themenbezogene Artikel mit Personalisierung. 2) Namenszusätze in Form von landestypischen Edeltiteln im Zusammenhang sogenannter Souvenir-Grundstücke als Geschenkartikel. 3) Patenschaften an realen Olivenbäumen auf Landgütern unserer Vertragspartner in Italien und Griechenland; und Patenschaften für Weinreben an der Mosel mit persönlichem Sekt und Wein als eigene Hausmarke.

Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Verträge zwischen:

Mondland Verlag
Inhaber Jörg Steinhaus
Sattlerstraße 7
D - 23556 Lübeck

Tel: 0451 450 5555
Fax: 0451 400 3036
E-Mail: info@mondland.de
Web: www.mondland.de

Verlagsnummer: 9812631
Steuernummer: 221860055
USt-IDNr: DE219519005

und dem Kunden über den käuflichen Erwerb von Produkten in unserem Online-Shop.

Angebot und Zustandekommen des Vertrages

Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch das Anklicken des Bestellbuttons "Kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihres Auftrags folgt unmittelbar nach der Bestellung. Per automatisierter E-Mail erfolgt die Annahme und das Zustandekommen des Kaufvertrags.

Preise und Zahlungsarten

Alle Preise in unserem deutschen Online Shop sind Endkundenpreise in Euro inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise bei Abgabe einer verbindlichen Bestellung. Eine Zahlung kann per Kreditkarte, Nachnahme, PayPal, Rechnung, Vorkasse/Überweisung oder Sofortüberweisung.de erfolgen. Zur Absicherung des Kreditrisikos z.B. falls ein Rechnungkauf über Billpay gewünscht wurde, behalten wir uns vor, die von Ihnen erbetene Lieferung gegen eine alternative Zahlweise durchzuführen.

Kauf auf Rechnung: Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (20 oder 30 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an Billpay GmbH fällig. Die Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“ besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Billpay GmbH (https://www.billpay.de/allgemein/datenschutz/ ).

§ Rechnungskauf - Eigentumsvorbehalt; Aufrechnung; Zurückbehaltungsrecht
(1) Bei Verbrauchern behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Sind Sie Unternehmer in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.
(2) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns unbestritten oder anerkannt sind. Außerdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.
(3) Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

Lieferung / Lieferzeiten

Mondland Verlag liefert innerhalb Deutschland, EU-Länder sowie weltweit. Die Laufzeit richtet sich lt. Artikel-Angabe im Shop.

Widerrufsrecht / Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns bitte benachrichtigen. Richten Sie Ihren Widerruf an:

Mondland Verlag
Inhaber Jörg Steinhaus
Sattlerstraße 7
D 23556 Lübeck

Fax: 0451 400 3036
E-Mail: info@mondland.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Sie können ein Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www.mondland.de/widerrufsrecht.html] herunterladen zum übermitteln.

Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Es kann z.B. folgendes Musterformular heruntergeladen und als Vorlage verwendet werden.

(www.mondland.de/attachments/muster-widerrufsformular.pdf)

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,
  • zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

Allgemeine Hinweise zu Rücksendungen

Bitte vermeiden Sie Gebrauchsspuren und Beschädigungen an der Ware. Wenn möglich senden Sie uns die Ware bitte mit sämtlichem Zubehör und mit der originalen Verpackung zurück. Bitte nutzen Sie in jedem Fall eine geeignete Verpackung zum Schutz vor Transportschäden. Bitte schicken Sie die Ware nicht unfrei zurück sondern als versichertes Paket. Die Portokosten, sofern sie von uns zu tragen sind, erstatten wir Ihnen auch gerne vorab. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die oben angeführten Hinweise keine Voraussetzungen für die Ausübung Ihres Widerrufsrechts darstellen.

Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Haftung

Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haftet Mondland.de nur, soweit diese Schäden auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch Mondland.de oder dessen Erfüllungsgehilfen beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben hiervon unberührt.

Datenschutz

Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) von uns gespeichert und verarbeitet. Ausführliche Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer detaillierten Datenschutzerklärung. (www.mondland.de/datenschutz)

Stand: 02.11.2015